Zoom Treffen 6.8.2020

In Nicht-Corona-Zeiten wären wir jetzt damit beschäftigt, im Hinblick auf die Senatswahlen im kommenden Jahr mehr Präsenz in der Öffentlichkeit zu zeigen und Treffen mit politischen Entscheidern vorzubereiten. Wenn wir in Zukunft auf Augenhöhe unsere Themen voranbringen wollen, ist so eine Öffentlichkeitsarbeit nötig.

Da große Versammlungen derzeit nicht möglich sind, perfektionieren wir virtuelle Treffen.Das Treffen im August wird das bislang größte.
Mitte Juni veranstalteten wir bereits ein Zoom-Treffen mit Staatssekretärin Scheeres, an dem 100 Menschen beteiligt waren.

Thematisch ging es um den Austausch von Erfahrungen mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie und um die weitere Zusammenarbeit in Bildungsfragen mit der Staatssekretärin.