Wer sind wir?

WIN - Wir in Neukölln

Die Bürgerplattform WIN-Wir in Neukölln wurde 2012 nach einer zweijährigen Aufbauphase gegründet. In ihr sind derzeit 19 Gruppen (keine Einzelpersonen) - deutsche, türkische, arabische, asiatische, afrikanische, Kirchen, Moscheen, Vereine - zusammengeschlossen. Wir nehmen uns Zeit uns untereinander kennenzulernen, Vorurteile abzubauen und Vertrauen miteinander zu entwickeln.

Dies ist die Grundlage dafür, gemeinsam Missstände anzugehen und realistische Lösungen für diese zu erarbeiten.

Was trennt uns, was hält uns zusammen?

Viele Menschen, egal welcher Herkunft, sehen die gegenwärtigen gesellschaftlichen Entwicklungen mit Sorge. Was kommt auf uns zu? Gibt es ein Interesse uns zu spalten, Angst und Unruhe zu stiften in Berlin, in Deutschland, in Europa? Wer versucht, seinen Vorteil daraus zu ziehen?

Die Vielfalt der Mitgliedsgruppen der Bürgerplattform und die Erfahrungen der Zusammenarbeit der letzten Jahre ermöglichen es, eine Vorbildrolle in dieser Situation zu übernehmen. Solidarität und Zusammenhalt müssen praktisch und vor Ort erlebt und gelebt werden. Das tun wir!

Wer glaubt (noch) Politik kann alles leisten? Sie braucht eine starke und organisierte Zivilgesellschaft als Gegenüber und Partner. Das bieten wir!